Suche
Navigation

Umfrage zur Mediennutzung unserer Leiter*innen

16.10.2018  |  KoM

Uns interessiert deine Meinung, weil wir für dich und die anderen Leiter unseres schönen Diözesanverbands ganz vorne am Medien-Ball bleiben möchten. Schon jetzt bekommst du aktuelle Infos nicht nur über unsere Website www.dpsg-muenster.de, sondern auch über unsere Facebook-Fanpage und bis zu drei mal im Jahr in unserem Leitermagazin, der Verbandszeug. Aber reicht dir das so?

Für uns ist eins ganz klar: Wir wollen dich und deine Leiterrunde up to date halten, dir genau die Informationen aus dem Verband zukommen lassen, die dir zustehen und dich interessieren – und das alles auf dem Weg, den du bevorzugst. Denn was bringt es uns, wenn wir unsere finanziellen Mittel für etwas ausgeben, dass ihr alle unter Umständen überhaupt nicht nutzt oder wollt?

Kurz: Wir brauchen deine Meinung. Also Hand aufs Herz: Surfst du morgens zuerst bei Instagram und Facebook vorbei, checkst du die Lage der Welt bei Spiegel Online und Co. oder liest du doch noch – regelmäßig (!) – die Tageszeitung? Und überhaupt: Willst du eher längere News und Reportagen – oder öfter kurze Häppchen?

Das alles kannst du auf den folgenden Seiten los werden. Und wir bitten dich, dabei so ehrlich wie möglich zu antworten, ohne uns an falscher Stelle den Bauch zu pinseln. Denn im Endeffekt machen wir das Ganze vor allem für dich und alle anderen Leiter unseres Diözesanverbandes.

Vielen, vielen Dank für deine Zeit und Mühe.

Herzliche Grüße und Gut Pfad,

Benjamin Gust, für den AK Kommunikation + Medien
Nikolas Kamenz, für den Diözesanvorstand

Hier geht es zur Umfrage!

Zurück