Suche
Navigation

Stammes-Aktions-Tag zum Thema Inklusion

Veranstaltungsbeschreibung

Vormittags findet eine Stafette statt, bei der die Teilnehmer in verschiedenen Aufgaben die Themen Behinderung, Inklusion, und Selbsterfahrung durchlaufen. Nachmittags gibt es ein Stadt und Geländespiel - das Superheldenspiel, indem die Kinder spielerisch lernen, dass jeder Mensch bestimmte tolle Eigenschaften und Stärken hat die zum Wohle einer Gruppe bzw. der Gemeinschaft beitragen und unbedingt benötigt werden.

Veranstaltungsinfos

Zielgruppe/Stufe Ganze Stämme, Bezirksveranstaltung, Bezirks-Stufen, Lager...
Teilnehmerzahl Min 30
Teilnehmerzahl Max 100
Bisherige Interessenten 0
Zeitlicher Rahmen Ein Tag, Vormittag + Nachmittag
Preis pro Person 10 € für die Schulung
Veranstaltungsort Vormittags: eine Haus mit mehreren großen Räumen oder ein größeres Gelände, Nachmittags: ein sehr großes Gelände mit Wald oder ein Stadtteil o.ä. mit einem größeren Wald in der Nähe
Anforderungen an den Veranstaltungsort Siehe Veranstaltungsort, Wald sollte für ein Waldspiel (mit Fangen) geeignet sein
Unser Planungsvorlauf circa eine Woche. Je nachdem ob es terminlich noch klappt, ob jemand von uns Zeit hat.

Veranstaltung anfragen

Diese Veranstaltung ist Teil unseres Veranstaltungspools. Wenn ihr die Veranstaltung für euch als Gruppe anfragen wollt oder wenn du als Einzelperson Interesse daran hast, klicke auf "Jetzt anfragen!". Es wird eine E-Mail generiert, die du ausfüllst und an das Diözesanbüro schickst. Unsere Leute im Diözesanbüro informieren dann die Teamer, die sich dann mit euch in Verbindung setzen und alles weitere besprechen und mit euch einen passenden Termin suchen.

Wenn die Mindestteilnehmerzahl noch nicht erreicht ist, z.B. wenn du dich als Einzelperson für eine Veranstaltung interessierst, dann sammeln wir alle Anfragen und suchen dann mit allen Interessierten nach einem passenden Termin.