Suche
Navigation

Aktuelles

19.03.2018  |  DPSG News

Aufgepasst, die Biber sind da!

Ab sofort kannst du mehr zur neuen Biber-Vorgruppe der DPSG erfahren. In der Arbeitshilfe "Aufgepasst Stämme, die Biber sind da!" erhälst du die nötigen Informationen, wie Kinder im Biberalter aufwachsen, wie sie lernen, sich entwickeln und welche Ziele die DPSG mit der neuen Vorgruppe verfolgt. Was benötigst du, wenn du in deinem Stamm eine Biberstufe gründen möchtest? Auch diese wichtigen Infos kannst du in der Arbeitshilfe nachlesen. mehr

Termine

Top-EventMLK2018.png

Oktober '18

Sa, 13.10. - Fr, 19.10.  |  45721 Haltern am See
Datum, Zeit & Ort
Sa, 13.10. - Fr, 19.10. , 45721 Haltern am See
Zielgruppe
Leiter
Beschreibung
Teilnehmerbeitrag: 90,00 € Weitere allgemeine Infos zum MLK: http://www.dpsg-muenster.de/aktiv/ausbildung/ausbildung/der-modulkurs-mlk
Link

November '18

Sa, 24.11. - So, 25.11.  |  Gilwell St. Ludger, Haltern
Datum, Zeit & Ort
Sa, 24.11. - So, 25.11. , Gilwell St. Ludger, Haltern
Zielgruppe
Mitglieder der Diözesanversammlung

Dezember '18

So, 16.12. 16:30  |  Paulusdom in Münster
Datum, Zeit & Ort
So, 16.12. 16:30, Paulusdom in Münster

November '19

Fr, 08.11. - So, 10.11.  |  45721 Jugendbildungsstätte Gilwell St. Ludger, Haltern am See
Datum, Zeit & Ort
Fr, 08.11. - So, 10.11. , 45721 Jugendbildungsstätte Gilwell St. Ludger, Haltern am See
Zielgruppe
Kuraten und Interessierte am Kuratenamt
Beschreibung
Anmeldung über DPSG DV Paderborn https://www.dpsg-paderborn.de DU interessierst DICH für das Kuratenamt in DEINEM Stamm, Bezirk oder einer Stufe der Diözese, aber hast nicht Theologie studiert. Frauen und Männer aus unserem Verband oder den Gemeinden, die Kurat*in in der DPSG werden möchten und keine theologische Ausbildung haben, können sich in diesem Kurs entsprechende Kenntnisse holen und sich mit Gleichgesinnten austauschen. Der Kurs ist – neben der Wahl und Zustimmung der kirchlichen Verantwortlichen – eine Voraussetzung für die Übernahme des Kuratenamtes. DU bist bereits gewählte*r Kurat*in, möchtest DICH aber gerne fortbilden und DEINE Fähigkeiten vertiefen. DU hast noch gar nicht über eine Amtsübernahme nachgedacht, möchtest DICH aber einfach theologisch und spirituell fit machen. Der Kurs umfasst verbindlich die vollständige Teilnahme an den vier Wochenenden, wobei das dritte Wochenende ein Treffen auf Bundesebene mit den Teilnehmer*innen der Kuratenkurse aus den anderen Regionen ist. Voraussetzung für die Teilnahme ist – ähnlich wie bei einer WBKAnmeldung – die Zustimmung DEINER Diözesankuratin oder DEINES Diözesankuraten, dokumentiert durch die Unterschrift auf dem Personalbogen.