Suche
Navigation

Wölflinge

Aktuelles

30.08.2021  |  Wölflinge

Wö-Juffi-Aktion nach Haltern verlegt

Die Wö-Juffi-Aktion findet statt - allerdings an einem anderen Ort! Um einen bestmöglichen Schutz der Teilnehmenden sicherzustellen, wird die Aktion nicht in Duisburg, sondern im Gilwell St. Ludger in Haltern am See stattfinden. Eine Anmeldung ist noch bis zum 31.08. möglich. Hier geht's zur Anmeldung Außerdem werden noch immer helfende Hände für die Aktion gesucht. Wer Interesse hat, kann sich gerne unter folgender Adresse melden:
25.05.2021  |  Wölflinge

WBK der Wölflingsstufe

Nordwörts, Nördwörts! Die Wösebichte und die geheimnisvolle Flaschenpost Der Woodbadge-Kurs der Wölflingsstufe im DPSG-Diözesanverband Münster in Kooperation mit dem Diözesanverband Rottenburg-Stuttgart Der Woodbadgekurs ist Teil der international anerkannten Leiterinnen- und Leiterausbildung der DPSG. Ziel ist, dass du dich durch den WBK zu einer noch kompetenteren Leiterin oder einem noch kompetenteren Leiter entwickelst. Lerne Wölflingsleiterinnen und -leiter aus ganz Deutschland richtig gut kennen, spinne verrückte Ideen, einige dich im Konsens auf eine Idee und setze diese im Rahmen der Projektmethode am Projekttag in die Tat um. Reflektiere dein Handeln und das der gesamten Gruppe dabei und übertrage das Gelernte auf die Arbeit mit deiner Wölflingsmeute. Außerdem geht es um deine Weiterentwicklung deiner Persönlichkeit als Pfadfinderin/Pfadfinder und Mensch. Im biographischen Arbeiten kannst du deine eigene Entwicklung reflektieren. Zudem kannst du über dein Leitungsverständnis nachdenken und es weiterentwickeln. Übernimm Verantwortung in der Gruppe, hol dir Feedback ein, gib auch selbst welches. Du kannst dir dadurch deiner eigenen Persönlichkeit bewusster werden, neue Fähigkeiten an dir entdecken und dein Selbstbewusstsein weiter steigern. Paaren empfehlen wir, aufgrund der Gruppendynamik, verschiedene WBKs zu besuchen.

Der Kurs

Kurswoche: Samstag, 09.04. - Sonntag, 17.04.2022 Tagungshaus Güby Dorfstraße 8,
24357 Güby Verpflichtendes Entwicklungswochenende: Freitag, 02.12. – Sonntag, 04.12.2022 Gilwell Sankt Ludger Annaberg 31 - 35,
45721 Haltern am See Kosten: 150,- EUR inkl. Entwicklungswochenende Anmeldung: Nur unter: https://doo.net/veranstaltung/69944/buchung mit Zusendung der vollständig augefüllten Personalkarte und des Ausbildungspasses an: DPSG Diözesanverband Münster
WBK der Wölflinge
Tobias Runge
Urbanstraße 3
48143 Münster Anmeldeschluss ist der 01.03.2022 Voraussetzung für Teilnahme: Wenn du mindestens 18 Jahre alt bist, bereits über 1 Jahr Gruppenleitungserfahrung verfügst und die komplette Modulausbildung durchlaufen hast, dann freuen wir uns sehr über deine Anmeldung. Im Flyer findest du noch mehr Infos. Hier geht's zum Download! Noch Fragen? info(at)dpsg-muenster.de
25.05.2021  |  Wölflinge

Wö- und Juffi-Aktion – Der Schatz unter den Korallen

Wö und Juffi Aktion des DV Münster – der Schatz unter den Korallen Kommt mit uns auf eine orange-blaue Schatzssuche am Rande des Meeres! Eure Gruppenkinder wollen uns helfen, in einem Stationslauf Wölfi und den Kobold zu unterstützen, einen Schatz zu heben? Dann kommt mit auf die Reise! Wann? 18.09.21 Die Zuteilung der Startzeiten erfolgt über uns, unter Berücksichtigung der Anreisedauer. Eine Information zu eurer genauen Startzeit erhaltet ihr am ersten Septemberwochenende. Wo? Gilwell Sankt Ludger, Haltern am See Gruppengröße: max. 20 Kinder + 2 Leitungspersonen Die Anmeldefrist lief am 31.08.21 ab. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich,
24.08.2020  |  Wölflinge

WBK der Wölflingsstufe

Nordwörts, Nördwörts! Die Wösebichte und die geheimnisvolle Flaschenpost

Der Woodbadge-Kurs der Wölflingsstufe im DPSG-Diözesanverband Münster in Kooperation mit dem Diözesanverband Rottenburg-Stuttgart Der Woodbadgekurs ist Teil der international anerkannten Leiterinnen- und Leiterausbildung der DPSG. Ziel ist, dass du dich durch den WBK zu einer noch kompetenteren Leiterin oder einem noch kompetenteren Leiter entwickelst. Lerne Wölflingsleiterinnen und -leiter aus ganz Deutschland richtig gut kennen, spinne verrückte Ideen, einige dich im Konsens auf eine Idee und setze diese im Rahmen der Projektmethode am Projekttag in die Tat um. Reflektiere dein Handeln und das der gesamten Gruppe dabei und übertrage das Gelernte auf die Arbeit mit deiner Wölflingsmeute. Außerdem geht es um deine Weiterentwicklung deiner Persönlichkeit als Pfadfinderin/Pfadfinder und Mensch. Im biographischen Arbeiten kannst du deine eigene Entwicklung reflektieren. Zudem kannst du über dein Leitungsverständnis nachdenken und es weiterentwickeln. Übernimm Verantwortung in der Gruppe, hol dir Feedback ein, gib auch selbst welches. Du kannst dir dadurch deiner eigenen Persönlichkeit bewusster werden, neue Fähigkeiten an dir entdecken und dein Selbstbewusstsein weiter steigern. Paaren empfehlen wir, aufgrund der Gruppendynamik, verschiedene WBKs zu besuchen. ++++ ++++ Wichtiger Hinweis zu diesem WBK in Zeiten von COVID-19: ++++  Liebe*r zukünftige*r Woodbadgeträger*in, uns ist bewusst, dass es in dieser unplanbaren Zeit schwierig ist, sich für die Anmeldung zu einer Veranstaltung zu entscheiden, die möglicherweise nicht stattfinden kann. Wir als Kursleitung, möchten dich einladen dieses Wagnis auf dich zu nehmen. Denn: ein WBK lohnt sich. Das sagen nicht nur wir als Kursleitung, sondern auch unsere ehemaligen Teilnehmer*innen. Wir, als Kursleitung, setzen alles daran, diesen WBK über Ostern 2021 stattfinden zu lassen! Jedoch müssen und wollen wir uns an den an Ostern gültigen Hygieneregeln orientieren. Das heißt, wir behalten uns vor, den Kurs notfalls auch kurzfristig abzusagen. Den Anmeldeschluss haben wir auf den 19.03.2021 gelegt. Das ist eine Woche vor dem Kurs, so wollen wir eine Anmeldung für die letzten freien Plätze noch möglich machen. Also gerne noch Werbung für den WBK machen. Der Teilnehmer*innenbeitrag wird erst kurz vor dem WBK abgebucht. Im Falle einer Absage durch uns, oder einer Corona-bedingten Absage von euch, wird euch der Teilnehmer*innenbeitrag zurückerstattet. Wir empfehlen euch vorsorglich erstattbare Bahntickets zu buchen, da Fahrtkosten von uns nicht erstattet werden. Sollte der WBK 2021 nicht stattfinden können, reservieren wir euch vorab einen Platz an unserem Nachhol-WBK Ostern 2022. Bei eurer Ankunft werden wir, zu eurer Sicherheit, bei Allen einen verpflichtenden Corona-Schnelltest durchführen. Zudem bringen wir für jede Person genügend FFP2 Masken für die Kurswoche mit. Die Zusatzkosten von Tests und Masken tragen wir als Veranstalter. Wie wir unser Zusammenleben gestalten, mit Maske oder ohne, entscheiden wir dann vor Ort gemeinsam unter Einhaltung der geltenden Hygieneregeln. Wir sind ein erfahrenes Kursteam und sind uns sicher, dir, auch in diesen Zeiten, ein unvergessliches WBK-Erlebnis zu ermöglichen! Wir freuen uns auf den Kurs und darauf euch alle kennenzulernen. Anika, Christoph, Billy, Lisa & Nils ++++ Weitere Informationen über die Woodbadge- Ausbildung in der DPSG findest du unter: www.dpsg.de/ausbildung Kurswoche: Samstag, 27.03. - Sonntag, 04.04.2021 Tagungshaus Güby Verpflichtendes Entwicklungswochenende: Freitag, 03.12. – Sonntag, 05.12.2021 Gilwell Sankt Ludger Kosten: 150,- EUR inkl. Entwicklungswochenende Anmeldung: Nur unter: https://doo.net/veranstaltung/54256/buchung mit Zusendung der vollständig augefüllten Personalkarte und des Ausbildungspasses an: DPSG Diözesanverband Münster
WBK der Wölflinge
Tobias Runge
Urbanstraße 3
48143 Münster Anmeldeschluss ist der 19.03.2021 Voraussetzung für Teilnahme: Wenn du mindestens 18 Jahre alt bist, bereits über 1 Jahr Gruppenleitungserfahrung verfügst und die komplette Modulausbildung durchlaufen hast, dann freuen wir uns sehr über deine Anmeldung. Hier findest du den Flyer zum Download als PDF. Noch Fragen? info(at)dpsg-muenster.de 0251 / 289 193 0
08.10.2018  |  Wölflinge

Wö-WBK 2019

Laut der Abhandlung von Dr. Dieter Denker, dem Experten für Fabelwesiologie insbesondere für Kreaturus Minimus Fantasticus sind die Wösebichte ein sagenumwobenes Volk, das in der Evolution zwischen Wichteln und Feen verortet ist. „Nach meinen Forschungen sind Wösebichte ein kleines naturverbundenes Volk, welches verborgen im Unterholz der stark bewaldeten Regionen des Bergischen Landes zu Hause ist. Zahlreiche Berichte sprechen von einem humanoiden Körperbau, einer Größe von sechs bis acht cm, leuchtend orangenen Haaren sowie archaischen Stammestätowierungen. Auffallend an ihrem Sozialverhalten ist ihre Freude an Schabernack. Nicht nur untereinander, sondern auch Menschen spielen sie häufig Streiche.“ Simone von Sinnen, die selbsternannte Expertin für das Fachgebiet der Wösebichtonometrie ergänzt: „Die Wösebichte sind in großer Gefahr, denn ihr Unsichtbarkeitszauber verblasst langsam. Es ist Eile geboten um dieses wunderbare Volk vor Erforschung, Verzooung und Digitalisierung zu bewahren. Ich könnte mir nichts schlimmeres vorstellen als, dass die Wösebichte auf einmal in einem Fantasyroman oder PC-Spiel auftauchen. Zum Glück hat Tolkien sie nicht entdeckt. Laut einer historischen Überlieferung müssen die Wösebwichte alle 777 Jahre mit Hilfe von magischen Klötzchen ihren Unsichtbarkeitszauber erneuern.“ Dr. Dieter Denker und Simone von Sinne stellen nun ein Expertenexpeditionsteam zusammen um die magischen Klötzchen zu finden und den Wösebichten zurückzubringen. Als Leitung der Rettungsmission konnte der erfahrene Expediteur, Dr. Billy Bones gewonnen werden. Die naturnahe Esoterikern Elfe Esmeralda wurde hinzugezogen, um mit ihren übersinnlichen und transrationalen Fähigkeiten die Schwingungen der Klötzchen wahrzunehmen und das mysteriöse Versteck aufzuspüren. Der äußerst penetrante Norbert von Nörgelstein, von Beruf Sohn und Erbe der Großgrundbesitzer von Nörgelstein, auf dessen Grund und Boden die Expedition stattfinden wird, begleitet kritisch die Arbeit des Expeditionsteams. „Durch meine Teilnahme werde ich eine seriöse Berichterstattung garantieren. Als Blaublüter und einzig rational denkender Mensch weit und breit, bin ich davon überzeugt, dass die Wösebichte ein Konstrukt der menschlichen Einfalt sind. Dr. Billy Bones, Simone von Sinnen und Elfe Esmeralda rufen mutige Detektive, Abenteuerinnen, Archäologen, Pfadfinderinnen, Phantastologen, Rollenspieler, Elfenbeauftragte, Fabelwesiologen und Expediteusen auf, die Rettungsmission zu bereichern um den Wösebichten zu helfen und die verschollenen Klötzchen zu finden. Der Kurs Kurswoche:
13.04.2019 - 21.04.2019 Neuenkamp 10, 42799 Leichlingen
www.naturfreundehaus-neuenkamp.de Verpflichtendes Entwicklungswochenende:
01.11.2019 - 03.11.2019
Annaberg 31 - 35,
45721 Haltern am See
www.gilwell-st-ludger.de Kosten:
150,- EUR inkl. Entwicklungswochenende Jetzt anmelden!mit Zusendung der vollständig augefüllten Personalkarte und des Ausbildungspasses an: Jugendwerk Sankt Georg e.V.
Nils Götting
Urbanstraße 3
48413 Münster Anmeldeschluss ist der 31.01.2019
Mehr Infos mit Story zum WBK kannst du dem Flyer entnehmen.
31.08.2016  |  Wölflinge

WBK: Das Geheimnis vom Schwarzhornhaus

Die Präsidentin der Gesellschaft für theoretische und empirische Schwarzhornwissenschaften, Wolfine d’Orange, berichtet exklusiv und nur in dieser Ausgabe des Stauferländer Boten von der Sichtung eines sagenumwobenen Schwarzhorns. Die mysteriösen Schwarzhörner besiedelten in einer anderen Zeit das Stauferland. Laut Überlieferung führt das Streicheln ihrer Mähne zu Glück und Klötzchen. Prof.Dr.Dr. Klotzkowski, der international anerkannte Experte für Schwarzhornometrie, Schwarzhornologie und Mumpitzoologie: „ICH HABE ENDLICH EINS GESEHEN! Das Geheimnis vom Schwarnhornhaus und den Schwarzhörnern muss endlich gelüftet werden. Es ist uns immer noch unbekannt, wohin die Schwarzhörner verschwunden sind.“ Die Präsidentin und der Professor rufen mutige Detektive, Abenteuerinnen, Archäologen, Pfadfinderinnen, Fabelwesologen und Expediteusen auf, ein Expertenexpeditionsteam zu bilden um das Geheimnis zu lüften und Glück und Klötzchen zu finden.  Start der Expedition
Sa, 08. April 2017, 14.00 Uhr Schwarzhornhaus, Tannweiler 14, 73550 Waldstetten www.schwarzhornhaus.de Zudem erwarten wir, dass du am ersten Tag in deiner Detektiv-, Abenteuerin-, Archäologen-, Pfadfinderin-, Fabelwesologen-, Expediteusen-, oder … verkleidung erscheinst. Ende der Expedition
So, 16. April 2017, 13.00 Uhr Verpflichtende Ergebnisaufbereitung (Entwicklungswochenende) von Fr, 03. bis So, 05. November 2017 Investition
150,- EUR inkl. Entwicklungswochenende Wissenschaftliche Begleitung des Abenteuers
Anne Jurczok, Wö-BAK, DV Berlin
Christoph Huschka, Wö-BAK, Wö-DAK, DV Rottenburg-Stuttgart
Franziska Zumbrägel, ehemals Wö-DAK, DV Münster
Nils Götting, Referent Wö-DAK, DV Münster
Sarah Huschka, Referentin Wö-DAK, DV Rottenburg-Stuttgart  Anmeldeschluss: 31. Januar 2017 Voraussetzung für Teilnahme:
Wenn du mindestens 18 Jahre alt bist, bereits über 1 Jahr Gruppenleitungserfahrung verfügst und die komplette Modulausbildung durchlaufen hast, dann freuen wir uns sehr über deine Anmeldung. Verbindliche Anmeldung zur Teilnahme:
nur online auf www.dpsg.info/wölflings-wbk mit Zusendung der vollständig ausgefüllten Personalkarte und des Ausbildungspasses an die: DPSG Diözesanstelle Rottenburg-Stuttgart
WöWBK 2017
Antoniusstraße 3
73249 Wernau Die Personalkarte gibt’s zum Download unter: dpsg.de/fileadmin/daten/dokumente/Ausbildung/sonstiges/personalkarte_wbk.pdf Sowie Überweisung der Anmeldegebühr an die:
DPSG Diözesanstelle Rottenburg-Stuttgart
Verwendungszweck: Dein Name + WöWBK 2017
Bank: KSK Esslingen-Nürtingen Konto-Nr.: 206 160 58
BLZ: 611 500 20
IBAN: DE20 6115 0020 0020 6160 58
BIC/SWIFT: ESSLDE66XXX Noch Fragen? WoeWBK(at)dpsg.info Flyer mit allen wichtigen Infos 
03.07.2014  |  Wölflinge

Nix besonderes mit der Wö-Meute

„Nix besonderes 14+ - gemeinsam stark“ ist das Motto unserer Jahresaktion 2014. Wie könnt ihr daran teilnehmen? Der Wö-DAK hat Ideen und Materialien zusammengestellt, um euch zu unterstützen. Denn: eine Begegnung mit Kindern mit Behinderung kann ein tolles Abenteuer für eure Wölflings-Meute sein. Für die Gruppenleiter jedoch kann das Projekt zunächst etwas überwältigend wirken. Wir glauben, dass euer Mut, sich für das Projekt zu entscheiden, sicherlich belohnt werden wird. Zur Unterstützung haben wir Material zusammengestellt, zum Beispiel einen Leitfaden, Gruppenstundenideen und Programmideen für einen Begegnungstag. Ihr findet das Material unter folgender Adresse:
03.06.2014  |  Wölflinge

It’s your AdWÖnture! – Entdecke den Helden in dir

Supermann hat sein Cape verloren, Pippi Langstrumpf ihre Sommersprossen, Ronja Räubertochter ihren besten Freund Birk und Wolverine seine Brusthaare. Die Welt der Helden ist aus den Fugen geraten. Sie können in diesem Zustand nicht mehr ausziehen um die Welt zu retten und sie ein Stück besser zu machen als sie sie vorgefunden haben.
Nun liegt es an dir die Welt zu retten. Begib dich auf eine abenteuerliche Mission. Erkenne deine Fähigkeiten und mach dich auf den Pfad um die Heldin oder den Helden in dir zu entdecken.
Bist du dazu bereit !?
Hier für euch die wichtigsten Daten:
  • 03.10.-11.10.2014, Entwicklungswochenende 01.05.-03.05.2015
  • Heinrich-Rabbich-Haus in Essen
  • 120€
03.05.2014  |  Wölflinge

Brandneu: der Wö-Newsletter

Der Wö Dak geht online! Nachdem wir seit kurzem bei Facebook zu finden sind, ist der AK nun auch mit einem Newsletter aktiv. So war es der Wunsch der Stufenkonferenz. Ab sofort bekommt ihr alle wichtigen Informationen aus dem Wö Dak direkt per Mail. Dazu müsst Ihr euch einfach anmelden. Schreibt eine E-mail mit dem Betreff „Newsletter“ an woelflinge(at)dpsg-muenster.de und schon seid ihr dabei.
03.04.2014  |  Wölflinge

Pizza mit dem Wö-DAK

Wös lieben Pizza. Für den Pizzateig braucht ihr folgende Zutaten: 500ml Wasser 925g Mehl 40g Hefe 20g Salz 25 ml Olivenöl eine Prise Zucker 
Zubereitung: Alle Zutaten in eine große Schüssel geben und zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig an einem warmen Ort eine halbe Stunde gehen lassen.
In Zwischenzeit den selbstgebauten Pizzaofen anheizen.
30.08.2021  |  Wölflinge

Wö-Juffi-Aktion nach Haltern verlegt

Die Wö-Juffi-Aktion findet statt - allerdings an einem anderen Ort! mehr
25.05.2021  |  Wölflinge

WBK der Wölflingsstufe

Nordwörts, Nördwörts! Die Wösebichte und die geheimnisvolle Flaschenpost. Der Woodbadge-Kurs der... mehr
25.05.2021  |  Wölflinge

Wö- und Juffi-Aktion – Der Schatz unter den Korallen

Kommt mit uns auf eine orange-blaue Schatzssuche am Rande des Meeres! Eure Gruppenkinder wollen uns... mehr
24.08.2020  |  Wölflinge

WBK der Wölflingsstufe

Nordwörts, Nördwörts! Die Wösebichte und die geheimnisvolle Flaschenpost. Der Woodbadge-Kurs der... mehr
08.10.2018  |  Wölflinge

Wö-WBK 2019

Die WÖsebichte - auf der Suche nach den verschollenen Klötzchen mehr
31.08.2016  |  Wölflinge

WBK: Das Geheimnis vom Schwarzhornhaus

Gemeinsam mit Wolfine d'Orange auf Schwarzhornjagd gehen und Klötzchen erstreicheln. mehr
03.07.2014  |  Wölflinge

Nix besonderes mit der Wö-Meute

„Nix besonderes 14+ - gemeinsam stark“ ist das Motto unserer Jahresaktion 2014. Wie könnt ihr daran...
mehr
03.06.2014  |  Wölflinge

It’s your AdWÖnture! – Entdecke den Helden in dir

Wölflings-Woodbadgekurs 03.-10. Oktober 2014 mehr
03.05.2014  |  Wölflinge

Brandneu: der Wö-Newsletter

Der Wö Dak geht online! Nachdem wir seit kurzem bei Facebook zu finden sind, ist der AK nun auch mit... mehr
03.04.2014  |  Wölflinge

Pizza mit dem Wö-DAK

Wös lieben Pizza. Für den Pizzateig braucht ihr folgende Zutaten: 500ml Wasser 925g Mehl 40g Hefe...
mehr